Suche:
Siemens Helligkeitssensor GE 254 5WG1 254-4AB01


Siemens Helligkeitssensor GE 254    5WG1  254-4AB01

 
Onlinepreis:
incl. 19 % MwSt.
88,00 €
X
exkl. 19% Mwst:
Selbstabholer: 88,00 € zzgl. Versand
Lieferzeit: Sofort lieferbar
Verfügbar:
Hersteller: Siemens
Art.Nr.: 10000311
EAN: 4001869072951 
> Ausdrucken

Kurzbeschreibung

- Neu Unbenutzt in Originalverpackung
- Siemens Helligkeitssensor GE 254 5WG1 254-4AB01
- Lieferumfang: Siemens Helligkeitssensor GE 254 5WG1 254-4AB01

Beschreibung

Helligkeitssensor GE 254

 
 Produktbeschreibung

Siemens Helligkeitssensor GE 254 5WG1 254-4AB01

 Hersteller Siemens
 Hersteller Nr. GE 254
 EAN 4001869072951
 Artikelnummer 10000311
 Typ 5WG1 254-4AB01
 Zustand

Neu Unbenutzt

 Verpackung

in Originalverpackung

 
Ausführliche Details
 
  Kurzbeschreibung Der Siemens Helligkeitssensor GE 254 dient zum Messen und Regeln der Arbeitsplatz- und/oder Bodenbeleuchtung in einem Raum mit indirekter Beleuchtung durch abge- hängte Leuchten und besteht aus einem Empfänger (Lichtfühler) mit 2 m langer Anschlussleitung und einem Konverter. Der Konverter ist ein Gerät in länglicher Bau- form und dadurch z.B. zum Einbau in Leuchten für Leuchtstofflampen geeignet. Er kann jedoch auch sepa- rat montiert werden. Der Empfänger wird mit Hilfe einer Klemmfeder und einer Rosette (im Lieferumfang enthal- ten) in Decken eingebaut. Der Konverter erhält den vom Empfänger erfaßten aktuellen Helligkeitswert und steuert oder regelt die Beleuchtung über den instabus EIB . Es stehen verschiedene Applikationsprogramme wie z.B. Kalibrierung, Konstantlicht- oder Zweipunkt- Regelung zur Verfügung. Außerdem ist es möglich, den Helligkeitswert über den Bus abzufragen und z.B. auf einer Anzeigeeinheit anzuzeigen. Mit Hilfe der ETS ( EIB Tool Software) können die Appli- kationsprogramme ausgewählt, die spezifischen Para- meter und Adressen vergeben und in den Helligkeits- sensor GE 254 übertragen werden.
 
  Produktbeschreibung Siemens Helligkeitssensor GE 254
  Technische Daten Die Technischen Daten gelten, wenn nicht anders angegeben, für den Konverter und den Empfänger.
  Spannungsversorgung Konverter: erfolgt über die Buslinie
Empfänger: erfolgt über den Konverter
  Meßbereich 200 ... 1900 Lux bei Konstantlichregelung
0 ... 2000 Lux bei Helligkeitswert senden
Genauigkeit ± 20 %
  Bedienelemente 1 Lerntaste (am Konverter) zum Umschalten Normalmodus/Adressiermodus
  Anzeigeelemente 1 rote LED (am Konverter) zur Kontrolle der Busspannung und zur Anzeige Normalmodus/Adressiermodus
  Anschlüsse Konverter Für Empfänger, Steckklemmen schraubenlos: 0,25 ... 0,75 mm² eindrähtig
  Anschlüsse Empfänger 2 m lange Anschlußleitung zum Anschluß an den Konverter, 3 x 0,6 mm Ø , nicht verlängerbar, Manteldurchmesser max. 5,5 mm
  Gehäuse Kunststoffgehäuse
  Abmessungen (B x H x L) Konverter: 42 x 28 x 274,5 mm
Empfänger: 25 x 26 x 77,4 mm
  Gewicht Konverter: ca. 190 g
Empfänger: ca. 100 g
  Brandlast Konverter und Empfänger: ca. 4300 KJ ± 10 %
  Montage Konverter: Geräteeinbau, Schraubbefestigung
Empfänger: Einbau in Decken
  Elektrische Sicherheit Verschmutzungsgrad (nach IEC 664-1): 2
Schutzart (nach EN 60529): IP 20
Schutzklasse (nach IEC 1140): III
Überspannungskategorie (nach IEC 664-1): III
Bus: Sicherheitskleinspannung SELV DC 24 V
Gerät erfüllt: EN 50 090-2-2 und IEC 664-1: 1992
  Zuverlässigkeit Ausfallrate: 694 fit bei 40°C
  EMV-Anforderungen erfüllt EN 50081-1, EN 50082-2 und EN 50090-2-2
  Umweltbedingungen Klimabeständigkeit: EN 50090-2-2
Umgebungstemperatur im Betrieb: - 5 ... + 45°C
Lagertemperatur: - 25 ... + 70°C
rel. Feuchte (nicht kondensierend): 5 % bis 93 %
  Approbation EIB zertifiziert
  CE-Kennzeichnung gemäß EMV-Richtlinie (Wohn- und Zweckbau), Niederspannungsrichtlinie
 
Alle Preise inklusive gesetzlicher Mehrwertsteuer

 

 

Zurück
Parse Time: 0.221s